die Reparatur und die Ausstattung der Wohnung
die Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung von den Händen die Reparatur der Wohnung - die Hauptseite die Reparatur der Wohnung aus eigener Kraft die selbständige Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung
  >
 

der Fußboden aus metlachskoj die Fliesen

decken die Fußböden auch mit den keramischen sexuellen Fliesen, sogenannt ab, metlachskimi von den Fliesen, die quadratisch (10X10 und 15X15 der cm vorkommen) und sechseckig mit der Seite 10 siehe die Dicke der Fliese 10 mm.

mit den Metlachski Fliesen werden die Fußböden der Treppenabsätze abgedeckt, der Terrassen, der Vorräume u.a. kommen die Fliesen auf sicher zurecht, es ist die Stein- oder Betongründung wünschenswert. .

siehe die Dicke der Zementschicht unter die Fliesen - von 3,5 bis zu 4 den Zementmörtel übernimmt in der Beziehung ungefähr 1:4. Vor dem Verpacken der Fliese namatschiwajut im Wasser. Unmittelbar wird vor dem Verpacken, die Schicht des Zementmörtels angefeuchtet und auf ihn zerstreuen durch das Sieb die Schicht des Zements von der Dicke die 1-2 cm und vorsichtig bespritzen zu Wasser, aber nicht so, damit die ganze Schicht der Lösung die Plastizität erworben hat. Die Fliesen kommen für einmal mit sieben Reihen zurecht. .

wird die Beste Kupplung erreicht, wenn jede Fliese vor der Anlage auf die Stelle, tylnoj von der Seite in die flüssige Zementmilch zu senken. Die Fliesen drücken auf 1-2 mm in die Zementgründung zunächst ein. Nach der Anlage semirjadnoj drücken die Streifen der Fliesen auf die Stelle, sie vom Holzklotz (die Länge die 6-7 cm) in die Lösung noch auf 6 mm ein, d.h. Bis zur Oberfläche des Fußbodens. .

Ist es nach der Anlage in die Nahten zwischen den Fliesen Unmittelbar es dringt der Zementmörtel, der auf dem kleinen Sand vorbereitet ist (im Verhältnis 1:1) ein. Dann werden die Fliesen vom Sägemehl gereinigt, bevor die Lösung verhärten wird. .

Wenn des alten Fußbodens sind etwas Fliesen ausgefallen, man muss aus dieser Stelle vom Meißel die alte Lösung ausschlagen, die Gründung reinigen, die Fliese ins Wasser ungefähr für 2 Stunde und wieder, sie nach der Stelle auf dem Zementmörtel (im Verhältnis 1:3 feststellen legen). .

die Alte ausfallende Fliese kann man auf die vorige Stelle stellen, tylnuju ihre Seite lateksnym mit dem Leim PWA oder dem Mastix DFK eingeschmiert.


alle Artikel aus der Abteilung " die Reparatur яюыр"