die Reparatur und die Ausstattung der Wohnung
die Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung von den Händen die Reparatur der Wohnung - die Hauptseite die Reparatur der Wohnung aus eigener Kraft die selbständige Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung
  >
 

die Ausstattung des Parkettfußbodens

wird der Parkettfußboden gewöhnlich eingewachsen. Da man die verschmutzte Schicht des Mastixes verhältnismäßig häufig ersetzen muss, decken in letzter Zeit die Parkettfußböden mit der Schicht fest farblos und isnossoustojtschiwogo des Lackes ab.

die Vorbereitung des Parkettfußbodens ., Bevor den Fußboden zu lackieren, muss man das Parkett vom alten Mastix, da sorgfältig reinigen. Der bleibende Mastix behindert die Aufnahme und twerdeniju des Lackes. Deshalb wird die alte Schicht des Mastixes vom Stahlspan oder soskabliwajetsja ziklej gewaschen. .

die Alte Schicht des Mastixes kann man teilweise auch vom nassen sexuellen Lappen entfernen. Dabei, es wäre wünschenswert für das Aufwaschen des Fußbodens, warm 2-3% - die. Lösung kalzinirowannoj der Soda (in einem Liter des Wassers, 20-30 Gramme der Soda zu trennen) zu verwenden. Nach ihm wird der Fußboden spolaskiwajetsja vom reinen Wasser eben ausgetrocknet. Wenn das Wachs tief in der Zeit des Holzes eingesogen wurde, muss man noch den Fußboden vom Tupfer abreiben, der vom Terpentin angefeuchtet ist.

die Deckung des Parkettfußbodens vom Lack . Nach dem Schliff und der sorgfältigen Reinigung der Fußboden gruntujut vom warmen hellen Nitrolack. Nach Ablauf von der halben Stunde kann man auf ihn die erste Schicht des Lackes auftragen. Den Fußboden lackieren von der Hand dreimal mit den Pausen um 16 Stunden. .

die am meisten verbreiteten Lacke für den Fußboden - pentaftalewyje. Im Unterschied zu ihnen standfester zum Verschleiß die Oberfläche geben die harzigen Lacke, die aus dem Lack und dem Härtungsmittel gemischt werden. Da viel verschiedene Arten der Lacke und der Härtungsmittel existieren, ist es unmöglich, des allgemeinen Rezeptes der Vermischung zu geben. Über die mit den harzigen Lacken gleiche Haltbarkeit verfügen poliuretanowyje die Lacke УР-293 und УР-294. Ihr Lackfilm ist auch sehr fest farblos. Entsprechend der Instruktion zur Anwendung sie muss man butilazetatom oder dem komplexen Lösungsmittel № 189 verdünnen. In der Praxis sie verdünnen vom Verdünnungsmittel СР-2.

gibt Lakirowka des Parketts das erwünschte Ergebnis nur bei der Anwendung des hochwertigen speziellen Lackes für den Fußboden. Traditionell verwenden für lakirowki des Parketts hauptsächlich die pf-Lacke, sowie die fetten Lacke 4с und 6с. Sind zum Verschleiß dwuchkomponentnyje die harzigen Lacke sowohl poliuretanowyje die Lacke УР-293 als auch УР-294 wesentlich standfester. Die Letzten zur Zeit - die am meisten qualitätsgerechten Lacke für den Fußboden. Die ur-Lacke - odnokomponentnyje, sie kann man butilazetatom, dem Lösungsmittel № 189 und dem Verdünnungsmittel СР-2 verdünnen. Mit dem ur-Lack decken den Fußboden 2-3 Male mit der 24-stündigen Pause ab. Beim Auftragen des Lackes muss man folgen, dass der Fußboden ganz rein ist. .

Nach der Deckung des Fußbodens vom Lack fällt die Notwendigkeit in der Anwendung für sein Reinigen des metallischen Spanes ab. Der Abgang des Fußbodens, der lackiert ist, besteht im Abwischen von seinem Lappen, der in der Lösung des seifigen Wassers angefeuchtet ist. Das Aufwaschen des Parketts von anderem Wasser wird nicht zugelassen, da. Andernfalls dringt das Wasser in die Brettchen des Parketts und in der Spalte zwischen ihnen durch. Unter Einfluß der Feuchtigkeit hebt das Parkett rasbuchajet und die Nägel ein wenig, die er sich zusammennimmt. Nach dem Austrocknen beginnt solches Parkett, zu knarren. Deshalb ist nötig es bei der Entfernung des alten Mastixes möglichst wenig das Wasser zu benutzen. .

die Mängel des Fußbodens, der lackiert ist. Der lackierte Fußboden glänzt, aber nur, wenn er nicht gekratzt ist. Zum Beispiel, man darf nicht auf solchem Fußboden, da tanzen. Der Glanz wird nicht wieder hergestellt, und die Entfernung der Lackschicht - die sehr arbeitsintensive Arbeit. Deshalb braucht man, die Fußböden, zum Beispiel, in den Fluren und anderer derartig die Räume nicht abzudecken.

Außerdem das Parkett nicht zu lackieren, dessen Brettchen wacklig gemacht wurden und sind beweglich. In diesem Fall bilden sich zwischen den abgesonderten Brettchen die Risse, die man schon nicht zumachen darf. .

Wenn ist der Parkettlack schon erworben, es ist nötig es möglichst schnell zu verwenden, da. Seine Qualität mit der Zeit wird schnell verschlimmert.


alle Artikel aus der Abteilung " die Reparatur яюыр"