die Reparatur und die Ausstattung der Wohnung
die Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung von den Händen die Reparatur der Wohnung - die Hauptseite die Reparatur der Wohnung aus eigener Kraft die selbständige Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung
  >
 

die Färbung silikatnymi von den Farben

werden Silikatnyje der Farbe hauptsächlich bei der Färbung der Fassaden, sowie bei der inneren Ausstattung und der Reparatur der Wohnräume verwendet, d.h. Der Färbung der Küchen, der Korridore, der Flure, der Keller u.a. .

Aufgetragen silikatnaja hat die Farbe die gute Wasserfestigkeit. Mit den silikatnymi Farben kann man neogruntowannyje oschtukaturennyje, stein-, ziegel-, glas-, keramisch, silikatobetonnyje u.a. die Oberflächen, und in einigen Fällen - nestroganuju das Holz abdecken. Die oschtukaturennyje Oberflächen, die früher mit anderen Farben abgedeckt sind, man muss von der alten Farbe und sorgfältig reinigen, den Putz abreiben. Danach die Oberfläche ogruntowywajetsja silikatnoj von der Grundierung. Nach der Beseitigung ober otslaiwajuschtschejsja muss auch der Teil ogruntowku des alten bestaubten Mauerwerkes und der Steinoberflächen durchführen. Die silikatnaja Grundierung prigotowljajetsja aus dem flüssigen Glas und dem Wasser (1:3). Die Grundierung soll nicht weniger als 12 Stunden trocknen. .

Für das Erhalten der glatten Schicht der Farbe ist es die Oberfläche vorläufig oschpaklewat vom Kitt aus dem flüssigen Glas notwendig. Bei der Vorbereitung des Kittes zu kalijnomu dem flüssigen Glas ergänzen Sie ein wenig Pigmentes (für das Erhalten der Farbe) und der Kreide für das Erhalten der notwendigen Arbeitszähigkeit. Zum trockenen Pigment silikatnych der Farben kann man auch des flüssigen Glases in der Zahl ergänzen, die schpaklewotschnoj dem Kitt die notwendige Arbeitskonsistenz gibt. Da sich solcher Kitt schnell verhärtet, muss man sofort sie verwenden. .

Nach oschpaklewanija und oschlifowki die Oberflächen silikatnaja wird die Farbe von den selben Arbeitsaufnahmen aufgetragen, welche die übrigen Wasserbestände aufgetragen werden. Gewöhnlich werden die fertigen trockenen Mischungen der Pigmente, die von den Betrieben ausgegeben werden verwendet.

Silikatnaja die Farbe aus der fertigen trockenen Mischung :
  • Kalijnoje das flüssige Glas mit dem Anteil 1,15 - 50-60%
  • die Trockenen Pigmentmischungen - 50-40%
    Das Wasser bis zum Erhalten der Farbe der geforderten Konsistenz
  • Silikatnaja die Farbe (der voraussichtliche Bestand):
  • Kalijnoje das flüssige Glas mit dem Anteil 1,15 - 60%
  • Talk - 8%
  • bleichte Zinkowyje (das weiße Pigment) - 7%
  • die Kreide - 5%
  • die Pigmente - 5%
    Das Wasser bis zum Bedürfnis.
  • die Weise der Vorbereitung . Zu kalijnomu dem flüssigen Glas werden die Pigmente und die Füllmassen oder die fertigen Mischungen der trockenen Pigmente ergänzt, die bis zum Erhalten der gleichartigen Farbe mit der Konsistenz, die für maljarnych die Arbeiten notwendig ist vermischen. Die viel zu dicke Farbe verdünnen vom kalten Wasser. .

    Da ist die Aufbewahrungsfrist silikatnoj die Farben kurz, man muss sie nach Möglichkeit schnell auf die Oberfläche mit Hilfe der Hand, kraskopulta oder der Walze auftragen. .

    sollen die Verwendeten Pigmente schtschelotschestojkimi sein. Das Geschirr für die Vermischung, die Hand muss nach der Anwendung sofort usw. auswaschen, da silikatnaja die Farbe zur Bildung der Korrosion beiträgt.

    Silikatnaja hält sich die Farbe auf der Fassade neben 25 Jahren, d.h. Durchschnittlich ist fünfmal länger, als andere Bestände.


    alle Artikel aus der Abteilung " die Färbung der Oberflächen wasser- ъЁрёърьш"