die Reparatur und die Ausstattung der Wohnung
die Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung von den Händen die Reparatur der Wohnung - die Hauptseite die Reparatur der Wohnung aus eigener Kraft die selbständige Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung
  >
 

die Reparatur des Putzes

im Putz vom Umfang mehr bearbeiten 1 mm die Risse vom Messer bis zur Breite 3-4 mm, dünnst treschtschinki berühren nicht, sie werden bei erster ogruntowke ausgefüllt. Wenn es die Oberfläche glatt und oschpaklewana vorläufig ist, ist genug es Zumachen der abgesonderten Risse und der kleinen Schlaglöcher. Uneben und früher nicht oschpaklewannaja braucht die Oberfläche in ununterbrochen schpaklewke. Die Weisen schpaklewki sind auf die Abb. 10 angegeben. .

bestehen die Kitte oder die Mischungen, die für die Auffüllung der Risse und schpaklewki verwendet werden, aus klejewogo verbindend und der Füllmasse. Nur der Gips verbindet in sich die Eigenschaften verbindend und der Füllmasse. Den Kitt prigotowljajut unter Berücksichtigung der geforderten Dicke der Schicht schpaklewki oder flüssig, oder ist dicker; die Dichte des Kittes regulieren von der Ergänzung des Wassers oder der Kreide. Schpaklewkoj, vorbereitet aus der Kreide, kann man die Risse und die Schlaglöcher die Tiefe bis zu 4 mm ausfüllen. Wenn man die Oberfläche mit der Schicht schpaklewki von der Dicke mehr 5 mm abdecken muss, ergänzen in sie den Gips oder machen Mischung aus schpaklewki PWD, des Zements und des kleinen Sandes (wird es schtukaturnaja die Mischung schon). Für ihr Auftragen auf die Oberfläche werden die Methoden schtukaturnych der Arbeiten verwendet. .

Nach der Reinigung und dem Aufwaschen oschpaklewannyje ist die Stellen ogruntowat notwendig, d.h. klejewym verbindend schpaklewki abzudecken, (gruntowat es und stark verdünnt schpaklewkoj möglich ist, die auf die Oberfläche von der Hand) oder oksolem aufgetragen wird. Ogruntowka oksolem - am meisten verbreitet, da. oksol, in die Oberfläche eingesogen worden, verbindet und festigt auch die alte Farbe. Zur Oberfläche, ogruitowannoj oksolem, bleiben die Farben und schpaklewki, vorbereitet aufgrund verschiedener Leime und verbindend haften. Ogruntowka verbindend, sich befindend im Bestand schpaklewki, gewährleistet ihre Klebrigkeit hauptsächlich damit, was die Aufnahme des Wassers von ihr in die Gründung der Oberfläche verhindert. .

Im Bestande von untenangeführt schpaklewki unmöglich genau, die geforderte Zahl des Wassers, da zu bestimmen. Bei verschiedener Dicke der Schicht schpaklewki ist ihre Konsistenz verschieden, die Zahl des Wassers muss man mit der Auslese bestimmen. Das Wasser enthält die Kreidpaste, die feuchte rasmolom vorbereitet ist. Für die Auffüllung der Risse (bei nicht ununterbrochen schpaklewanii) Elementarbestand ist gips- schpaklewka.

verhärtet die Mischung im Laufe von 15-30 Minuten, danach sie ist es prigotowljat in den kleinen Zahlen notwendig! Das Erhärten verzögern von der Vergrößerung des Inhalts des Leims (bis zu 10%). Gips- schpaklewka, je nach dem Inhalt des Leims, verhärtet im Laufe von 0,5-2 Stunden, dann die Oberfläche ist man möglich gruntowat und, anstreichen.

ist Bystrossochnuschtschej auch lateksnaja schpaklewka. Am meisten verbreitet von ihnen - schpaklewka aus PWA, ist ihr auch schpaklewka aus dem Latex KTSCH gleichwertig. .

Ist es in der Arbeit schpaklewka "ИыюЁр" am meisten Bequemer; es die im Handelsnetz gibt. Schpaklewka wird in der Verpackung ausgegeben. Enthält lateksnyj den Leim und als Füllmasse ein wenig der Kreide. Sie lässt ziemlich flüssig zu eben, schpaklewotschnyj die Schicht von der Dicke bis zu 0,5 mm zu schaffen. Sie kann man dicker machen, wenn die Kreide oder den Zement zu ergänzen. Die Ergänzung der Kreide spart die weiße Farbe schpaklewki auf, dass die Notwendigkeit im Auftragen der zusätzlichen Schicht der Farbe seinerseits ausschließt. Bei der Ergänzung des Zements reagiert sie es ist mit dem Latex chemisch und verhärtet im Laufe von 4 Stunden. Dabei ist die mechanische Haltbarkeit schpaklewki der Haltbarkeit, wyssokomarotschnogo des Zements gleich, und schwatywanije mit der Gründung in 4 Male ist besser, als des reinen Zements es. Die Anwendung des weißen Zements spart die helle Farbe schpaklewki auf, der graue Zement macht Farbe schpaklewki bläulich-grau.

    der Bestand lateksnoj schpaklewki :
  • Lateksnyj der Leim (oder die Latexfarbe EWA oder EKTSCH 1 Teil)
  • der Zement (die Mischung des Zements mit dem Gips) 3-5 Teile
  • der Sand (wird bei schpaklewanii von der Schicht mehr 5 mm ergänzt) 2-3 Teile
die Dichte schpaklewki leicht, von der Ergänzung der kleinen Zahl des Wassers zu regulieren. Für ununterbrochen oschpaklewanija unter die Leimfarben muss man fett schpaklewki, vorbestimmt für die Ölfarben (verwenden die Bestände sind bei den Arbeiten von den Ölfarben gegeben).

die Oberfläche, oschpaklewannuju unter die Leimfarbe, ogruntowywajut mylno-klejewoj von der Grundierung. .

Vor der Vermischung die Seife schneiden vom Span. Als Leim kann man das Präparat KMZ oder kaseinowyj das Pulver (250 verwenden. Erscheinend infolge rasmokanija alt schpaklewki die Flecke und die Scheidungen muss man vorläufig oksolem durchtränken. Es ist Besser, olifoj oder ihrem Ersatz die ganze gefärbte Oberfläche zu durchtränken.


alle Artikel aus der Abteilung " die Färbung der Oberflächen wasser- ъЁрёърьш"