die Reparatur und die Ausstattung der Wohnung
die Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung von den Händen die Reparatur der Wohnung - die Hauptseite die Reparatur der Wohnung aus eigener Kraft die selbständige Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung
  >
 

die Instrumente und die Vorrichtungen (der Teil 2)

der Abgang der Hände . In den Pausen stellen zwischen der Färbung der Hand ins Geschirr mit dem reinen Wasser. Nach der Färbung der Hand für die Ölfarben werden vom Terpentin oder dem Petroleum ausgewaschen. Bei der langwierigen Aufbewahrung der Hände im Petroleum ihres Haares wird brüchig. Bei der Anwendung der Nitrofarben der Hand waschen im Nitrolösungsmittel aus. Die Hände und maklowizy, verschmutzt klejewoj und den kalkigen Farben, waschen vom reinen warmen Wasser aus. .

die Abb. 2. Die maljarnyj Walze
die Abb. 2. Die maljarnyj Walze

Maljarnyj die Walze . Für die Färbung der Wände, der Fußböden, der Decken und anderer großer Oberflächen fett, fett-email- und anderen nicht wasser-, sowie den Latexfarben vom am meisten herankommenden Instrument ist maljarnyj die Walze (die Abb. 2). Im Vergleich zur Färbung von der Hand wächst die Arbeitsproduktivität bei der Anwendung der Walze in 3-4 Male bei der hohen Qualität der Arbeit. .

vom Arbeitsteil maljarnogo der Walze ist der hölzerne oder metallische Zylinder Länge die 15 20 cm und dem Durchmesser die 5 cm, abgedeckt owetschjej von der Schale oder zygejkoj, dem haarigen Stoff (dem Plüsch), dem Gummischwamm, dem Schaumstoff (die Abb. 4, u.ä. muss Owetschju die Schale oder zygejku bis zur Höhe (der Dicke) 10-12 mm beschneiden. Der Zylinder dreht sich um die Achse oder zusammen mit der Achse. .

Im Verkauf gibt es die Walzen, die mit dem Schaumstoff abgedeckt sind. Die Walze kann man mit dem Stück owetschjej die Schalen abdecken. In diesem Fall ist es von dublenoj rasmotschennoj die Schalen vorläufig es wird das Stück vom Umfang 220X157 mm (bei der Länge der Walze 220 mm abgeschnitten und den Durchmesser werden 50 mm), nach dem langen Rand genäht so, dass das Haar außen blieb. Der bekommene Zylinder wird auf die hölzerne oder Aluminiumwalze angezogen. Das Haar wird bis zur Länge 10-12 mm beschnitten.

wird die Walze in die regulierte Gabel (die Abb. 2, und und oder in die Konsole (die Abb. 2,) gefestigt. In wilotschnom die Walze dreht sich die Achse zusammen mit der Walze, in stand- - dreht sich die Walze um die 8-millimeterlange Achse, die in den Griff übergeht. .

In modern maljarnych die Walzen wilotschnogo des Typs wird die Breite der Gabel reguliert. Mit Hilfe des Schlosses, das sich auf dem Griff befindet, man kann die Breite der Gabel von 20 cm (die Abb. 2, bis zu 15 cm (die Abb. 2,) feststellen.

von der Standwalze kann man und die Winkel des Raumes anstreichen. Jedoch die Konstruktion wilotschnogo der Walze einfacher und sicherer. Bei der Benutzung wilotschnym von der Walze die Winkel muss man von der Hand anstreichen.

die Abb. 3. Die Vorrichtungen für den Satz der Farbe auf die Walze: und - das Bad mit dem Drahtnetz, - der Eimer mit fanernoj vom Brett, in - der Eimer mit dem Drahtnetz, g - das Drahtnetz.

die Abb. 3. Die Vorrichtungen für den Satz der Farbe auf die Walze:
Und - das Bad mit dem Drahtnetz, - der Eimer mit fanernoj vom Brett, in - der Eimer mit dem Drahtnetz, g - das Drahtnetz.

Bei der Anwendung der Walze für die Farbe wird der Eimer oder protiwen (die Abb. 3, verwendet, in den das metallische Gitter oder das Netz (die Abb. 3,), auftretend der Farbe bestimmt ist. Der Durchmesser der Öffnungen des Gitters neben 15 mm. Die Öffnungen können rund oder quadratisch sein. Bei der Färbung fällt die Walze in die Farbe herab und es werden 2-3 Male nach dem Gitter (die Abb. 4,) gewalzt. So wird die Walze gleichmäßig übergestrichen, von ihren Überschüssen befreit worden, die durch das Gitter in protiwen oder den Eimer abfließen. Bei der Färbung der Wände (die Abb. 4,) wird die Farbe auf die Oberfläche sigsagoobrasno nach der Bewegung der Walze oben nach unten und unten nach oben aufgetragen. Nach der Färbung der Oberfläche in der Breite bearbeiten 1-1,5 m sie es ist von der halbtrockenen Walze nochmalig, es von links und rechts und rechts nach links bewegend, und dann wieder oben nach unten, dass die gleichmäßige Abreibung der Farbe nach der Oberfläche gewährleistet.

 

die Abb. 4. Die Färbung maljarnym von der Walze mit dem langen Griff: und - der Satz der Farbe aus dem Bad, - die Färbung der Wand.

die Abb. 4. Die Färbung maljarnym von der Walze mit dem langen Griff:
und - der Satz der Farbe aus dem Bad, - die Färbung der Wand

färben die Decken ab es ist den Wänden ähnlich. Die von der Walze gefärbte Oberfläche hat melkosernistuju die Struktur und ist auf otorzowannuju ähnlich.

Vor der Färbung von der Walze ist es alle Stellen notwendig, wohin von der Walze, nicht zu gelangen (die inneren Winkel des Raumes usw.), mit Hilfe der Hand überzustreichen. Die guten Ergebnisse gibt die Anwendung der Walze bei der Färbung von den Ölfarben der großen Oberflächen. Die Walze kann man auch beim Auftragen der Leimfarben auf die gut vorbereitete Oberfläche benutzen. In diesem Fall soll die Dicke der Haardecke der Walze 15-20 mm bilden. .

der Abgang der Walze . Vor der Arbeit wird die Walze Wasser angefeuchtet. Nach der Färbung von den Ölfarben die Walze, werden die Gitter und protiwni vom Benzin oder dem Petroleum ausgewaschen. Nach prokatki nach dem Gitter wird die gereinigte Walze für die Nacht ins Wasser festgestellt. Nach der Anwendung der Leimfarben die Walze spolaskiwajut im warmen Wasser. Die kalkige Farbe zerfrisst den Pelz der Walze.

< die vorhergehende Seite - die nächste Seite >


alle Artikel aus der Abteilung " die Instrumente und die Vorrichtungen. +ъЁрёър"