zu verwenden
die Reparatur und die Ausstattung der Wohnung
die Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung von den Händen die Reparatur der Wohnung - die Hauptseite die Reparatur der Wohnung aus eigener Kraft die selbständige Reparatur der Wohnung die Reparatur der Wohnung
  >
 

die Instrumente und die Vorrichtungen (der Teil 3)

Kraskopult . Auf den Arbeiten mit klejewymi, kalkig und kaseinowymi von den Farben ist es zweckmässig, kraskopult (die Abb. 5), bestehend plunschernogo der Pumpe, des Behälters für die Farbe, seiend gleichzeitig sowohl dem Behälter des Drucks, als auch der Angel zu verwenden. .

die Abb. 5

die Abb. 5. Kraskopult

Bei der Arbeit mit kraskopultom in den Behälter von der Handpumpe wird die Luft bis zum Druck 1,5-2,0 atm zuerst gepumpt. Dann wird in den Eimer mit der Farbe der Trichter des Filters des aufsaugenden Schlauches festgestellt, und die Farbe pumpen aus dem Eimer in den Behälter kraskopulta aus. .

Infolge seiner wird die Luft im Behälter noch grösser zusammengepresst. Bei der Eröffnung des Kranes nagnetatelnogo des Schlauches handelt die Farbe unter dem Druck der Luft im Behälter in nagnetatelnyj der Schlauch und von da in die Angel mit der Düse. .

Auf den Druck auf den Hahn des Ventiles dringt die Farbe durch den Hörer der Angel in die Düse der zentrifugalen Handlung mit der konischen Fackel durch, deren Schema auf der Zeichnung 6 dargestellt ist. .

die Abb. 6. Die Düse der zentrifugalen Handlung: und die Art der Düse, - das Schema des Zerstäubens der Farbe in der Düse der zentrifugalen Handlung, 1 - der exzentrisch gelegene Kanal, 2 - die Kamera der Düse, 3 - der Nippel, 4 - der Längsschnitt der Fackel.

die Abb. 6. Die Düse der zentrifugalen Handlung:
Und die Art der Düse, - das Schema des Zerstäubens der Farbe in der Düse der zentrifugalen Handlung,
1 - der exzentrisch gelegene Kanal, 2 - die Kamera der Düse, 3 - der Nippel, 4 - der Längsschnitt der Fackel.

Nach der inneren Tangentialoberfläche der zylindrischen Kamera bei ihrer Gründung (2). Die Farbe, die unter dem Druck in die Düse handelt, beginnt es ist zentrifugal, sich zu drehen und wird durch die Öffnung im Deckel der Düse vom (3) kegelförmigen Strahl (Fackel), bestehend melkorasdroblennych der Spritzer der Farbe hinausgeworfen. .

< die vorhergehende Seite - die nächste Seite >


alle Artikel aus der Abteilung " die Instrumente und die Vorrichtungen. +ъЁрёър"